Premiumwerbung
Premiumwerbung
Premiumwerbung

Exide Technologies bringt neue Sprinter Pure Power Batterieserie auf den Markt © Exide Technologies

Exide Technologies bringt neue Sprinter Pure Power Batterieserie auf den Markt

Speziell entwickelt fĂŒr den Einsatz in Rechenzentren und Anwendungen im Bereich der unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV)

Fortschrittlichste AGM-Technologie aus Reinblei mit einer Lebensdauer von > 12 Jahren

DĂŒnne Gitterplatten und optimierte Leistungsdichte fĂŒr ultimative Leistung und optimierte Gesamtbetriebskosten

Exide Technologies (https://www.exidegroup), ein fĂŒhrender Anbieter von Energiespeicherlösungen fĂŒr stationĂ€re Anwendungen, bringt seine neue Batterieserie Sprinter Pure Power auf den Markt. Diese neueste Generation innovativer AGM-Batterien wurde speziell fĂŒr den Einsatz in USV-Anlagen fĂŒr Rechenzentren entwickelt und eignet sich zusĂ€tzlich fĂŒr eine breite Palette weiterer Anwendungen.

Eine bahnbrechende Technologie weitergedacht

In einer zunehmend digitalen Welt mĂŒssen Rechenzentren stĂ€ndig wachsende Datenmengen verwalten. Dabei muss die KapazitĂ€t der Rechenzentrumsinfrastruktur vergrĂ¶ĂŸert werden. Zugleich muss der Betrieb dabei kosteneffizient arbeiten sowie nachhaltig strukturiert sein, um wettbewerbsfĂ€hig bleiben zu können. Sie benötigen ein zuverlĂ€ssiges und fortschrittliches Notstromsystem fĂŒr den Fall eines möglichen Stromausfalls. Die Wahl der richtigen Batterie als Garant fĂŒr die Ausfallsicherheit des Rechenzentrums, ist daher von großer Bedeutung.

Überzeugende technische Eigenschaften bei optimaler Kosteneffizienz und geringsten Gesamtbetriebskosten

Sprinter Pure Power-Batterien sind fĂŒr maximale ZuverlĂ€ssigkeit, Langlebigkeit und Leistung in modernen Rechenzentren, einschließlich großer Colocation- und Hyperscale-Einrichtungen, konzipiert. Die Reinbleielektroden garantieren höchste Leistung sowie KorrosionsbestĂ€ndigkeit und ermöglichen einen Hochtemperaturbetrieb. Dies fĂŒhrt zu erheblichen Einsparungen bei der Klimatisierung und damit zu einer betrĂ€chtlichen Reduzierung der CO2-Emissionen und des Energieverbrauchs. Verglichen mit herkömmlichen AGM-Batterien sorgt Sprinter Pure Power fĂŒr eine signifikante Senkung der Gesamtbetriebskosten (TCO) von Rechenzentren, dank 20 % mehr Leistung bei hoher Entladungsrate, 15 bis 20 % Platzersparnis, und einer Lebensdauer von > 12 Jahren (Eurobat-Klassifizierung). Aufgrund der hervorragenden Ladeeffizienz werden die Stromkosten deutlich reduziert. Das dĂŒnne Reinblei-Plattendesign der Sprinter Pure Power gewĂ€hrleistet eine ca. 35 % höhere Energieausnutzung gegenĂŒber konventionellen AGM-Batterien Ein spezielles hochdichtes und hochfestes KunststoffgehĂ€use optimiert die Performance und verlĂ€ngert die Lebensdauer der wartungsfreien Batterie.

Mit vollautomatischen Produktionslinien den Weg in die Zukunft ebnen

Sprinter Pure Power-Batterien werden in Europa auf brandneuen, vollautomatischen und hochmodernen Produktionslinien hergestellt, die ausschließlich fĂŒr die Herstellung von AGM-Batterien aus Reinblei bestimmt sind. Auf jeder Produktionsstufe werden systematische QualitĂ€tskontrollen durchgefĂŒhrt.

Die Sprinter Pure Power Fabrik in Portugal (Castanheira) setzt auf eine Kreislaufwirtschaft als Weg zur Nachhaltigkeit und nutzt Solarenergie, die mit Hilfe der werkseigenen Photovoltaikanlage erzeugt wird. Es ist die grĂ¶ĂŸte Photovoltaikanlage an einem Produktionsstandort in Portugal, deren Solarenergie fĂŒr den Eigenverbrauch genutzt wird. Sie ermöglicht es dem Exide-Werk, die CO2-Emissionen um mehr als 20 % zu reduzieren.

Mehr als USV-Lösungen fĂŒr Rechenzentren

Neben der unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) fĂŒr Rechenzentren eignet sich Sprinter Pure Power auch hervorragend fĂŒr den Einsatz in UPS-as-a-Reserve (UPSaaR) Anwendungen und in Verbindung mit dezentralen Energieressourcen (DER) sowie fĂŒr Netzdienstleistungen, die von Betreibern in verschiedenen Branchen angeboten werden.

„Diese fortschrittlichsten AGM-Batterien aus Reinblei fĂŒr Anwendungen in USV-Anlagen und Rechenzentren werden auf vollautomatischen Fertigungslinien mit systematischen QualitĂ€tskontrollen auf jeder Produktionsstufe hergestellt“, erlĂ€utert Serge Arbes, Senior Business Director Global Energy Solutions bei Exide Technologies. „Dank seines geschlossenen Recyclingkreislaufs und der Nutzung von Solarenergie aus einem der grĂ¶ĂŸten Solarparks mit Energiespeicher in Europa hat die Sprinter Pure Power den kleinstmöglichen CO2 -Fußabdruck.“

Quelle / Weitere Informationen finden Sie auf: https://www.exidegroup.com/de/de 

Pressemitteilung veröffentlicht am 12.12.2023 in News, Produkte.
Schlagwörter: , ,