Meldungen

Premiumwerbung
Premiumwerbung
Premiumwerbung

© Greenable
In einer Ära, in der das Streben nach Nachhaltigkeit zur obersten PrioritĂ€t vieler Unternehmen wird, zeichnen sich bereits heute diejenigen ab, die frĂŒhzeitig auf diese Entwicklung setzen und Expertise aufbauen. Das Ziel, bis 2030 KlimaneutralitĂ€t zu erreichen, treibt viele Unternehmen an, insbesondere in Branchen wie der Automobil- und Kunststoffindustrie, in denen BranchenfĂŒhrer bereits...
weiterlesen
26. Februar 2024

Werbung Werbung
Werbung
Werbung Werbung

© Bitkom
- Bitkom legt neue Studie zu den Klimaeffekten der Digitalisierung vor  - Digitale Technologien können rund 24 Prozent zum Klimaziel 2030 beitragen - GrĂ¶ĂŸte Hebel liegen im Energie- und GebĂ€udesektor WindrĂ€der, die mithilfe von Sensoren ihre RotorblĂ€tter optimal an die WindstĂ€rke anpassen, Felder, die auf Basis von Satellitendaten sparsamer gedĂŒngt werden, Fabriken,...
weiterlesen
26. Februar 2024
© lovelyday12 / 123RF.com
Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit sind aktuell große Themen in der Gesellschaft. Handwerksunternehmen arbeiten seit jeher oft schon auf nachhaltige Weise. Im Rahmen der Messe „GebĂ€ude.Energie.Technik.“ vom 1. bis 3. MĂ€rz zeigt die Handwerkskammer Freiburg in einer kostenfreien Fachveranstaltung fĂŒr Handwerksbetriebe auf, wie sich Ressourceneffizienz auf mehreren Ebenen fĂŒr...
weiterlesen
23. Februar 2024
© Soly Deutschland
Die KfW hat kĂŒrzlich offiziell das Förderprogramm 442 „Solarstrom fĂŒr Elektroautos“ eingestellt, was auf großes Bedauern in der Branche stĂ¶ĂŸt. Dr. Alexander Brunst, GeschĂ€ftsfĂŒhrer von Soly Deutschland, Ă€ußerte sich zu diesem Thema und betonte die Notwendigkeit einer gerechten Verteilung der Mittel: „Die Einstellung des KfW-Förderprogramms 442 markiert das Ende einer...
weiterlesen
22. Februar 2024

Werbung
Werbung
Werbung

© GreenAkku
Die Nutzung von Sonnenenergie wird jetzt noch stilvoller und effektiver: GreenAkku stellt das DesignPower 870 Balkonkraftwerk mit Speichersystem und Wechselrichter von EcoFlow vor, das nur 1.373* Euro kostet. Dieses elegante Komplettpaket ohne Halterung inklusive Batteriespeicher, Wechselrichter, zwei Solarmodulen und Netzkabel erzeugt Strom aus Sonnenenergie. Der Batteriespeicher erlaubt es,...
weiterlesen
21. Februar 2024
© Hyundai
– Gemeinsames Pilotprojekt von Hyundai und mobile.de – Batteriezertifikat wird neue Suchoption der Autohandelsplattform – Sicherheit beim Kauf von gebrauchten Elektrofahrzeugen bieten mobile.de bietet in einem Pilotprojekt Hyundai AutohĂ€ndlern die Möglichkeit, Batteriezertifikate zur Vermarktung ihrer Elektrofahrzeuge zu nutzen. Damit ist mobile.de die erste...
weiterlesen
20. Februar 2024

© Faber-Castell
Neuer Nachhaltigkeitsbericht 2022/23: Vor allem in den Bereichen erneuerbare Energien und recycelter Kunststoff hat Faber-Castell Fortschritte verzeichnet und damit seine ambitionierte Nachhaltigkeitsstrategie weiter konsequent verfolgt. In der globalen Konsumentenansprache wird das Thema KreativitĂ€t als Treiber fĂŒr VerĂ€nderung verankert.Stein – „VerĂ€nderung braucht KreativitĂ€t.“...
weiterlesen
20. Februar 2024

Werbung
Werbung
Werbung

© DLR (CC BY-NC-ND 3.0)
- DLR zeigt auf der Messe E-World Technologien und Lösungen fĂŒr die WĂ€rmewende. - Die E-World findet vom 20. bis 22. Februar 2024 in Essen statt. - Mit dabei sind Exponate zum Heizen mit Kalk und zu Hochtemperatur-WĂ€rmepumpen sowie die DLR-AusgrĂŒndung heatbrAIn. - Schwerpunkte: Energie, WĂ€rmewende, WĂ€rmespeicher Auf der internationalen Energiemesse „E-World energy &...
weiterlesen
20. Februar 2024
© Jackery
Jackery, Pionier und fĂŒhrend im Bereich mobiler und umweltfreundlicher Stromlösungen, prĂ€sentiert die weltweit erste Powerstation aus recyceltem PCR-Kunststoff. Erstmalig auf der CES 2024 ausgestellt, ĂŒberzeugt der neue Galaxy Solargenerator 1000 Plus mit der Verwendung von Post-Consumer-Plastik (PCR), fĂŒr das keine fossilen Rohstoffe verwendet werden, da das Rohmaterial komplett aus Abfall...
weiterlesen
15. Februar 2024
© toom Baumarkt GmbH
Die Baumarktkette toom setzt bereits seit Jahren bei der Um- und Neugestaltung ihrer mehr als 300 Standorte konsequent auf Nachhaltigkeit in allen Bereichen. Durch eine ressourcenschonendere Bauweise bei Umbau, Neubau und Modernisierung hat toom bereits einige Erfolge erzielt. Im Jahr 2023 konnte allein der Stromverbrauch um 15 Prozent gegenĂŒber dem Vorjahr reduziert werden. „Wir sind...
weiterlesen
15. Februar 2024


Wir sind Medienpartner von